Kräuter,  Kräuterkurse,  Termine

Kinderpflege aus der Natur

Kinderpflege aus der Natur – damit du weißt, was drinnen ist!

Die Haut ist unser größtes Sinnes- und Entgiftungsorgan. Über sie geben wir zum einen Stoffe, die wir ausscheiden wollen, ab. Allerdings nehmen wir aber auch viele Stoffe über sie auf. In den meisten konventionellen Pflegeprodukten befinden sich eine Menge an bedenklichen Inhaltsstoffen (Erdölprodukte, Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe, Silikone etc.). Diese gelangen über die Haut in deinen Körper bzw. in den deines Kindes gelangen.

 

Vorteile von selbstgemachter Kinderpflege aus der Natur:

Dieser Workshop widmet sich der Zubereitung von hausgemachter Naturkosmetik für Kinder. Auf jeden Fall wird diese aus hochwertigen natürlichen Rohstoffen hergestellt. Du wirst sehen, dass dazu kein großer Aufwand nötig ist. Selbstverständlich sind die Pflegeprodukte frei von jeglicher Chemie und können auf die genauen Bedürfnisse deines Kindes abgestimmt werden.

Darüber hinaus bestehen die Produkte nur aus natürlichen, abbaubaren Zutaten und sind frei von Mikroplastik, Erdöl, Palmöl etc. Im Gegensatz zu vielen gekauften Kosmetika, musste dafür auch kein Tier leiden, da sie tierversuchsfrei sind. Außerdem gibt es keinen Verpackungsmüll, da die Tiegel und Fläschchen immer wieder verwendet werden können.

Selbstverständlich werde ich auch auf die einzelnen natürlichen Rohstoffe und deren Besonderheiten eingehen. Auf diese Weise gebe ich dir das Handwerkszeug für deine selbstgemachte Kinderpflege in die Hand. So kannst du auch in Zukunft die Kosmetik ganz nach den individuellen Ansprüchen deines Kindes herstellen. Natürlich bekommst du auch ein Skript mit vielen Rezepten.

 

Wir werden in diesem Workshop folgende Kinderpflegeprodukte aus hochwertigen natürlichen Rohstoffen herstellen:

  • eine Kälteschutzcreme
  • eine Hamamelis-Creme mit Honig für den Körper
  • einen entspannenden Lavendelbalsam
  • ein Massageöl gegen Bauchschmerzen

 

Organisatorisches zu „Kinderpflege aus der Natur“:

 

2 Termine stehen zur Auswahl:

Dienstag, 15. Oktober 2019, 18.30 h bis 21.30 h

Freitag, 8. November 2019 17 h bis 20 h

 

Veranstaltungsort:

Uschis Naturwerkstatt, 2112 Würnitz, Robert Stolzgasse 10

 

Kosten pro Termin:

€ 65,-*  inkl. Arbeitsmaterialien, Skriptum, Teilnahmezertifikat, Snack & Getränken

 

*Wenn du auch den Kurs „Kinder-Naturapotheke und Hausmittel“ besuchst, gibt es einen Kombipreis von € 125,-!

 

Falls es einem/r TeilnehmerIn nicht möglich ist, am gebuchten Termin teilzunehmen, ersuche ich, mir dies bis spätestens eine Woche vor dem Termin bekanntzugeben. Andernfalls wird eine Gebühr von 50 % des Kurspreises verrechnet. Bei einer Absage am Kurstag wird der komplette Kursbeitrag verrechnet, außer der/die verhinderte TeilnehmerIn findet eine/n ErsatzteilnehmerIn.

 

JETZT ANMELDEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.